18 Karat & Farid Bang dissen die KMN-Gang: „Sie dachten, ihr Rücken regelt das schon“

Heute ist der zweite Teil von 18 Karat und Farid Bangs Track „Komm ins Café“ auf Spotify erschienen und die beiden haben es wieder einmal auf die KMN-Gang abgesehen.

Azet, komm ins Café
Zuna, komm ins Café
Nash, komm ins Café
Miami, komm ins Café, wir müssen reden

In einer weiteren Zeile gehen die zwei Banger Musik Artists direkt auf Azet ein, der mit bürgerlichem Namen Granit heißt:

Wenn du 18 Karat oder Farid disst
Beißt du auf Granit wie mein Hund, wenn er Azet trifft

Und zu guter letzt ziehen 18 Karat und Farid Bang die KMN-Gang damit auf, dass sie letztes Jahr nicht auf ihre Angriffe reagiert haben und drohten ihnen, dass sie dieses Jahr ihr Hals nicht aus der Schlinge ziehen können:

Sie sind letztes Jahr nicht zum Reden gekomm’n
Bekamen Ansagen in mehreren Songs
Sie dachten, ihr Rücken regelt das schon
Doch dieses Jahr kommt keiner lebend davon