Bushido muss Tour verschieben und Farid lacht ihn aus? - hiphopholic.de

Bushido muss Tour verschieben und Farid lacht ihn aus?

Farid Bang scheint sich köstlich darüber zu amüsieren, dass Bushido dessen Black Friday Tour 2018 verschieben musste.

Auf Instagram erkläre das egj-Oberhaupt die Gründe für die Verschiebung: „Hey Leute, einige hatten schon davon gehört, jetzt nun offiziell. Wir mussten die Tour nun doch wegen meiner Bandscheibe und Schulter verschieben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Alle neuen Tickets sind ab sofort wieder erhältlich. Wir sehen und hören uns im Mai. Sorry für die Unannehmlichkeiten! Bis bald!

Farid likte den Beitrag und postete nur wenige Minuten später eine Lachsmiley-Orgie auf Facebook. Wenn das mal nicht eine Anspielung auf Bushiods Tourabsage gewesen ist.

LIES AUCH:
Fler: "Der Vertrag zwischen Silla und mir ist 50/50, sowas gibt es sonst nirgendwo"

-> Bushidos Musik hier holen <-

Werbung

Werbung

Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018 HipHopHolic.de | Sitemap | Impressum | Re-Design und Entwicklung der mobilen Version von ONLIT
HipHopHolic, hol dir deine tägliche Dosis Hip Hop ab! Das Portal mit den neuesten News, Songs, Videos, Mixtapes, Releases
und Tourdates aus der Welt des Hip Hops. Täglich neu!