Bushido verriet: "Shindy hat mich dazu getrieben, diesen Rapper zu beleidigen!" - hiphopholic.de

Bushido verriet: „Shindy hat mich dazu getrieben, diesen Rapper zu beleidigen!“

Foto: Youtube

Foto: Youtube

Viele der kürzlichen verbalen Attacken von Bushido gegenüber anderen würde es ohne Shindy gar nicht geben. Jap, ihr habt richtig gehört!

Im Gespräch mit der Juice verriet der egj-Boss, dass ihn sein Schützling dazu anstacheln würde, Rapper wie Animus zu attackieren: “Vor Shindy wurde ich ewig nicht mehr indiziert. Doch kaum ist Shindy da und sucht mit mir “Stress ohne Grund: Index. Dann diese ganzen Beef-Geschichten, die es ohne Shindy wohl auch nicht gegeben hätte, weil er mich wieder dazu getrieben hat, Leute zu beleidigen. Der (A.d.R. Shindy) will auch immer, dass ich so Vögel wie Animus beleidige, wenn die im Internet Mist bauen. Und alles nur, damit du entertaint wirst.”

LIES AUCH:
Fler mit Frank White Ansage #2: Äußert sich zu Nazi-Vorwürfen, Silla und fordert Farid Bang zum Einzelkampf heraus

Werbung

Werbung

Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018 HipHopHolic.de | Sitemap | Impressum | Re-Design und Entwicklung der mobilen Version von ONLIT
HipHopHolic, hol dir deine tägliche Dosis Hip Hop ab! Das Portal mit den neuesten News, Songs, Videos, Mixtapes, Releases
und Tourdates aus der Welt des Hip Hops. Täglich neu!