Die rasante Entwicklung des Deutsch-Raps in den Album-Charts festgehalten in einem Schaubild - hiphopholic.de

Die rasante Entwicklung des Deutsch-Raps in den Album-Charts festgehalten in einem Schaubild

enwicklungdeutschrapo Euch dürfte sicherlich nicht entgangen sein, dass deutsche Rap-Alben in den letzten Jahren immer häufiger die vordersten Plätze in den Album-Charts belegen konnten. Wir wollten es genauer wissen und haben deshalb diese Entwicklung in den letzten sechs Jahren analysiert.

Hierfür haben wir in dem Zeitraum 2009 – 2014 die Anzahl der in den Top 10 sowie der auf Platz 1 gecharteten Rap-Platten für die einzelnen Jahre näher angeschaut. Und siehe da, das Resultat spricht für sich!

Aus den vorliegenden Zahlen geht hervor, dass seit 2011, vor allem was die Top 10-Platzierungen angeht, ein starker Anstieg zu verzeichnen ist, der bis zum letzten Jahr anhielt. In diesen vier Jahren verdreifachte sich die Zahl der Top 10-Einstiege aus der Rapecke.

LIES AUCH:
HipHopHolic präsentiert das Newcomer Rapturnier - Freshmen Clash VIERTELFINALE: BAZ vs. OG 911!

Aber auch in Bezug auf die Nr.1-Platzierungen fiel 2011 der Startschuss und löste ein konstantes Wachstum aus. Im vergangen Jahr wurde mit insgesamt zehn Nr.1-Alben, die von Rappern stammen, der bisherige Höhepunkt erreicht – welche Rap-Album das waren erfahrt ihr HIER.

Wir sind gespannt, ob es auch 2015 so weitergehen wird!
top10undnr1alben

Datenbasis: GfK

Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018 HipHopHolic.de | Sitemap | Impressum | Re-Design und Entwicklung der mobilen Version von ONLIT
HipHopHolic, hol dir deine tägliche Dosis Hip Hop ab! Das Portal mit den neuesten News, Songs, Videos, Mixtapes, Releases
und Tourdates aus der Welt des Hip Hops. Täglich neu!