Fame macht lame: 14 Rapper, die mit ihrem Aufstieg immer mieser wurden

Bildkollage mit Kanye West, Wiz Khalifa und Drake

macklemore_chilling

Macklemore

Macklemore kann tatsächlich seit vielen Jahren rappen, aber der Ruhm wurde ihm erst in den letzten Jahren zuteil.

Seine frühen Arbeiten waren stark beeinflusst von der Musik der Ostküste, aber für sein Album „The Heist“ wagte er einen Ausbruch.

Er bewies seine rappende Kunst, wenn auch nur über den Kauf gebrauchter Kleidung auf „Thrift Shop“.

Fame macht lame: 14 Rapper, die mit ihrem Aufstieg immer mieser wurden

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen