Fler verrät, dass die Klicks wegen ihm gekauft werden!

0

Aktuell treibt ein Bösewicht einer ganz besonderen Art sein Unwesen und der Deutschrap-City. Seine schreckliche Waffe sind gekaufte Klicks auf Videoplattformen. Warum auch immer, entwickelte diese Person einen ausgeprägten Gefallen daran, den Deutschrappern ein paar Klicks mehr auf ihre Videos zu verpassen, als sie es eigentlich verdient hätten.

Zuerst war Mero dran, dann folgte auch Sero. Sogar der Banger Chef, der mit #niemalsantäuschen eine besondere Marke zu schaffen versucht bleibt nicht verschont. Die gekauften Klicks erwecken den Eindruck der Antäuschung, sorry, Farid.

Wer kann etwas gegen diesen Missetäter ausrichten? Wer kann den Klickkauf stoppen?? Leider haben wir einen Superschurken, aber keinen Superhelden im Deutschrap.

Also bleibt nur abzuwarten, bis der Klickkäufer die Schnauze voll davon hat, den Rappern unlautere Techniken vors Gesicht zu halten, als hätten sie jemals etwas damit zu tun gehabt.

Auch wenn wir keine Abhilfe haben, so haben wir nun zumindest einen Grund gefunden, warum die Klicks gekauft werden. Ähm, nein, Fler hat den Grund gefunden.

Comments are closed.