Gerüchte verdichten sich: Auf diese Weise soll Deso Dogg getötet worden sein!

0

Deso Dogg
Vor einigen Tagen gab es erneute Gerüchte um den Tod des ehemaligen deutschen Rappers Deso Dogg, der der Terrororganisation Islamischer Staat beigetreten ist – Jetzt verdichten sich die Gerüchte und Deso Dogg scheint wirklich tot zu sein.

In den letzten 2 Jahren gab es schon mal Meldungen um den vermeintlichen Tod des Deutschen, doch diese waren vielmehr Spekulation oder Erfindung – Die aktuellste Meldung von vor ein paar Tagen scheint sich allerdings zu bewahrheiten und sehr realistisch zu sein.

Um die Meldung seines Todes haben wir schon berichtet, nun tauchen aber auch Zeitungsartikel und offizielle Artikel der arabischen Medien im Internet auf, die offenbar alle bestätigen, dass Deso Dogg tatsächlich bei einem Angriff gegen den IS umgekommen sei.

Wie der Rapper getötet worden ist, kann man einem Eintrag entnehmen, der ins Deutsche übersetzt wurde:

übersetzung
„Vor rund zwei Tagen haben Flugzeuge der internationalen Koalition einen Pick-Up auf der Straße (zwischen Ar-Raqqa und At-Tabqa) in der Gegend der Tankstelle in Hunaida angegriffen. Bei diesem Angriff getötet wurden sechs Personen und einer von ihnen ist der ehemalige Rapper Abu Talha al-Almani, den viele kennen.“

Investigativ.Welt.de bestätigt ebenfalls, dass die Angaben allem Anschein korrekt sein müssen, denn die Zeitangaben um die Meldung von Deso Doggs Tod stimmen mit den Angaben des amerikanischen Verteidigungsministeriums überein – Zu dieser Zeit fanden tatsächlich Angriffe auf ISIS-Kämpfer statt, auch auf Fahrzeuge des IS.

Leave A Reply