Hausdurchsuchung bei Bonez?! - Rapper macht Ansage an die Polizei: "Kommt ran ihr Nut*ensöhne!" - hiphopholic.de

Hausdurchsuchung bei Bonez?! – Rapper macht Ansage an die Polizei: „Kommt ran ihr Nut*ensöhne!“

Wie viele andere Rapper sorgt auch Bonez MC regelmäßig für den ein oder anderen Skandal. Erst im Dezember 2017 wurde ihm in einem Polizeibrief ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen. Der Drogenkonsum soll gar in unmittelbarer Nähe einer Berliner Polizeiwache vollzogen worden sein.

Bonez MC ließ sich in der Vergangenheit mehrfach mit Drogen ablichten. Die brisanten Fotos verbreitete er anschließend via Instagram.
Dieses Verhalten hat nun vermutlich das Interesse der Ordnungshüter geweckt. Es scheint so, als stünde dem Skandalrapper eine Hausdurchsuchung bevor.

Auf einem neuen Foto, welches er um 2 Uhr nachts seiner Instagram Story hinzugefügte, ist Folgendes zu lesen: „Hausdurchsuchung – Wann? Kommt doch ran ihr Nuttensöhne“.
Eine freundliche Einladung sieht anders aus. Es scheint jedoch so, als hätte Bones MC nichts zu verbergen.

Hoffen wir mal, dass nach dieser Provokation nicht bald das SEK „anklopft“. Wir halten euch garantiert auf dem Laufenden!

LIES AUCH:
31 Deutsche Rapper die Schon Einmal im Knast Waren
LIES AUCH:
Beef & More - SAVAS vs. EKO: So brutal haben sie sich auseinandergenommen!

Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018 HipHopHolic.de | Sitemap | Impressum | Re-Design und Entwicklung der mobilen Version von ONLIT
HipHopHolic, hol dir deine tägliche Dosis Hip Hop ab! Das Portal mit den neuesten News, Songs, Videos, Mixtapes, Releases
und Tourdates aus der Welt des Hip Hops. Täglich neu!