Kategorien
Deutsch Hip Hop News

Rache ist süß: Bonez MC und Gzuz demolieren Polizeiauto!

Wenn man über 187 Straßenbande spricht, kommt man an einem Thema fast nie vorbei – Stress mit der Polizei. Aus den Stories der Jungs sehen die Fans, dass es immer wieder zu Kontrollen und Razzien kommt.

Alle Mitglieder der 187 Straßenbande wurden schon mehrfach festgenommen. Alleine Gzuz soll schon weit über ein Dutzend mal vor dem Richter gestanden sein.

Je bekannter die Straßenbande wird, desto größer werden die Kontrollen. Erst kürzlich stürmte die Polizei ein Münchner Konzert von Bonez MC und Raf Camora.

An der Razzia sollen etwa 170 Beamte beteiligt gewesen sein. Bonez hat schon mehrfach gezeigt, dass er keine Angst vor der Polizei hat.

Bonez und Gzuz schlagen zurück

Einst hinterließ Bonez einen Brief für die Polizei zuhause, als er in Urlaub gefahren ist, weil er ganz genau wusste, dass seine Wohnung gestürmt wird. Und auch nach dem Sturm seines Konzerts in München organisierten er kurzerhand ein weiteres Konzert!

Nun schlagen die Jungs jedoch zurück und demolieren mit Böllern, Baseballschlägern und einem Monstertruck ein Polizeiauto! Die Aktion fand für ein Musikvideo von Gzuz statt – dort sehen wir dann, was mit dem Auto schlussendlich passiert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BONEZ (@bonez187erz) am