Xzibit will die Menschen vor schlechten Filmen schützen

1

Xzibit hat sich zwar in letzter aus dem Hip Hop zurück gezogen, aber nur um seine Kariere als Schauspieler auszubauen. Momentan kann man den Rapper im heute anlaufendem Film „American Violet“ sehen.

In dem Film spielt X die Rolle des Darrell Hughes, dessen Frau versucht ihren Ruf wieder reinzuwaschen, nachdem sie fehlerhafter Weise wegen dem Verkauf von Drogen verhaftet wurde.

Neulich sprach X to the Z über seine Rolle:

„Ich glaube, dass der Druck und die Situation für sie, die durch das ganze System entstanden ist, sich in meiner Rolle wiederfinden mussten. Aber ich glaube, dass die Rolle tiefgreifender ist. Sie erzählt auch von unserem Verhalten anderen Menschen gegenüber, während sie eine schwere Zeit durchmachen.“

Er fuhr fort und erzählte, dass dies für ihn eine Schwierigkeit darstellte und es nicht ganz einfach war Teile von dem Film zu drehen.

„Die schwerste Szene war für mich die, in der ich laut werden musste, während Kinder um mich herum waren.
Ich würde eine Frau niemals auf diese Weise behandeln, aber im Filmgeschäft wird das, wie ein Stunt nach Drehbuch gedreht. Es war hart, weil solche Momente nicht in meinem täglichen Leben vorkommen.“

Des Weiteren erzählte er, dass er sehr ernst in die Rolle geschlüpft ist:

„Ich will keine Rollen spielen die voll mit Vorurteilen sind. Ich meine halt, dass man solche Rollen jeder Zeit bekommt. Wenn ich aber wichtigere Filme drehen will, so wie ich es vor habe, dann sind die Entscheidungen, die ich jetzt fälle von großer Bedeutung… manche Rollen, die man kriegt sind einfach abstoßend. Es geht mir nicht ums Geld. Ich muss nicht unbedingt in einem Film mit riesigem Budget mitspielen. Ich glaube nicht, dass ich bereit bin selber einen Film zu machen. Aber ich möchte daran arbeiten, um eines Tages dazu bereit zu sein. Die Tatsache, dass ich das weiß wird mir viele Kopfschmerzen und euch Zuschauern eine Menge schlechter Filme ersparen… darum werdet ihr mich auch nicht in „Soul Plane 6″ sehen.“

Fans seiner Musik werden erfreut sein, wenn sie hören, dass er hofft trotzdem noch weiter Alben aufnehmen zu können.


Quellen

1 Kommentar

Leave A Reply