Jadakiss über Tupac und Biggie: „Das war kein echter Beef, das war Musik, Unterhaltung!“

0

Jadakiss Jadakiss gehört zu denjenigen Rappern, die damals den legendären Beef zwischen Tupac und Biggie hautnah mitbekommen haben und allein das befähigt ihn schon dazu, seine Sicht der Dinge darzulegen.

Jada ist der Meinung, dass die Magazine und die Fans den Streit unverhältnismäßig aufgebläht hätten: „Die Leute haben viel mehr daraus gemacht, als es tatsächlich war. Sie haben bei sich auf den Couches geschlafen, miteinander gechillt und vieles mehr, was die Leute da draußen nicht wussten, weil sie nur die Magazin Cover gesehen haben, wo nur das Negative gezeigt worden ist.

Es sei hauptsächlich Unterhaltung gewesen, mit Schwerpunkt auf der Musik, so der New Yorker Künstler: „Das war nur Musik, es war kein echter Beef. Wisst ihr was echter Beef ist. Menschen werden verletzt oder getötet. Aber sie machen keinen Song für die Öffentlichkeit, in dem sie alles offenlegen. Das allein zeigt ja schon, dass es kein echter Beef war. Das ist nur eine Fassade, das ist Unterhaltung, wie Wrestling oder Filme. Das müssen die Leute verstehen.“

Wie denkt ihr darüber?

Leave A Reply