T-Pain völlig pleite: 40 Millionen in 2 Jahren verballert!

0

Diejenigen unter euch die schon länger Rap hören, werden sicherlich den Rapper T-Pain kennen.  Mittlerweile kann man sagen, dass er zu den Urgesteinen des US amerikanischen Hip Hop gehört.

In die Charts schaffte er zum ersten Mal mit seiner Single „I’m Sprung“  im Jahre 2005. Zwei Jahre später erlangte T-Pain eine weltweite Bekanntheit, nachdem er Musikgrößen wie Kanye West, Flo Rida und Chris Brown zusammengearbeitet hatte.

Gerade seine Kollaboration mit Chris Brown bei dem Song „Kiss Kiss“  sorgte für seinen kometenhaften Aufstieg.

Natürlich bringt so ein Erfolg auch die entsprechende Kohle mit sich.  bis vor zwei Jahren hat man noch das Vermögen des Rappers auf über 40 Millionen US-Dollar geschätzt.

Nun gibt eBay in ein Interview, indem er zugibt dass er mittlerweile pleite ist. Jetzt fragt ihr euch vielleicht wie man es schaffen kann innerhalb von zwei Jahren ganze 40 Millionen Dollar auszugeben?

Diese Frage beantwortet uns der Rapper im Interview. Darin meint er,  dass er das Geld für über 30 Autos und Immobilien ausgegeben haben soll.

Unter den Autos war sogar ein Prachtstück, wie der Bugatti Veyron. Dieses Gefährt  kostet unglaubliche 1,2 Millionen Dollar –  und auch das hat sich T-Pain einfach so mal geleistet.

Wie es scheint, hat der Rapper jedoch gerade bei seinen Immobilien tief ins Klo gegriffen.  Am Ende erwiesen sich die Immobilien offenbar als wertlos und gerade dieser Umstand hat den Rapper nun offenbar in den Ruin getrieben.

Hört selbst, was er im Interview darüber zu berichten hat:

Comments are closed.