tupac_dollar

Die große Nachricht des Tages ist an niemandem vorbeigegangen: Donald Trump ist der neue POTUS. Dass das für viele eine Überraschung ist, wäre noch sachte ausgedrückt.

Was jedoch nur die Wenigsten wissen – Trump hat schon 1988 geplant Präsident der Vereinigten Staaten zu werden. Als Mitglied der Republikaner unterstützte er die Partei mit großzügigen Spenden.

Dieses Engagement ist auch an Tupac nicht vorbeigegangen und schon damals hat er vor Leuten, wie Trump gewarnt.

Für ihn ist dieser Herr die Habgier in Person und eines der Gründe, warum die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird.

Schaut euch dieses Video an:

READ  Snoop Dogg erzählt über gefährlichen Zwischenfall mit Tupac: "Wir hatten Todesangst, dachten wir gehen drauf"

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Comments

comments