Was kuckst du: Kanye West sagt Caterer er soll ihn nicht anschauen

kanye_west_look

Es ist nur allzu bekannt, wie groß Kanyes Ego ist, doch nicht viele haben die Auswirkungen davon abgekriegt.

Die New Yorker Catering-Gründerin Stacy Adler verdankt ihrem Geschäft häufige Begegnungen mit Promis wie Madonna, Beyoncé, George Clooney und Jennifer Lopez.

Doch gerade die Begegnung mit Kanye West ist ihr gut im Gedächtnis geblieben, was sie im Buch Food and the City beschreibt:

„Eigentlich ist es so, dass je bekannter ein Promi ist, desto netter. Es sind all die Arschkriecher um sie herum, die dich einfach nur verrückt machen. Wie Kanye West. Als er an uns vorbeilief, meinten seine Leute, dass wir unsere Köpfe wegdrehen sollen und ihn nicht anschauen sollen. Das ist ziemlich bizarr gewesen.“

Ohje, Kanye…wird man ansonsten zu Stein?