Weed stundenlang rauchen? Vielleicht Dr. Dre bester Track, den du nicht kennst!

0

Dr. Dre

Die Mitte der Neunziger war für Dr. Dre ein ziemlich turbulente Zeit. The Chronic hat ihren Erfolg abgefeiert, Dre war dabei Death Row zu verlassen und alles mitzunehmen, was nicht niet- und nagelfest war.

Mit seinem Anteil koppelte er aus dem Label auch einiges an seiner Musik heraus, doch für ein neues Album hätte es nicht gereicht.

Es sollte noch einige Jahre dauern bis 2001 den Weg in die Welt findet. Dre hat jedoch niemals aufgehört zu arbeiten und produzierte immer weitere Tracks, von denen viele ihren Weg in die Öffentlichkeit niemals fanden.

Andere gerieten in Vergessenheit und verbleiben bis heute im Untergrund – wie der Track „My Life(Smoking Weed For Hours)“.

Dre erzählt seine Biografie in Kurzform, schwelgt in Erinnerung, zu einem entspannten Beat.

Du wirst dich in diesen Track sofort verlieben:

Leave A Reply