ESPN Moderator meint: „B.I.G.’s Album ist das meist überschätzte Album der Welt“

0

Notorious B.I.G.
Der ESPN Moderator Bomani Jones scheint wohl keinen Gefallen an einem gewissen Album der verstorbenen HipHop-Legende Notorious B.I.G. gehabt zu haben!

In einem Fanfragen-Interview wurde der Moderator und Radiosprecher über das meist überschätzte Album der Welt gefragt und seine Antwort fiel recht überraschend aus.

Er kann sich noch genau daran erinnern, als er dieses Album gekauft hat, welches ihn so enttäuscht hatte, es war der 25.03.1997 und er hat sich Biggies Album „Life After Death“ gekauft.

Zwar fand er das Doppelalbum nicht schlecht, aber das liegt nur daran, dass er den ersten Part der Platte gemocht hat.

Aussschlaggebender Grund für seine negative Bewertung war, dass er der Meinung war, dass Easy Mo Bee nichts auf einem West Coast Album zu suchen hat, dieser hat nämlich Beats für die Platte produziert.

Wie seht ihr das? hat B.I.G. die Kritik verdient? Was ist eurer Meinung nach das Album, mit dem größten Hype und der folgenden Enttäuschung?

via

Leave A Reply