Olexesh: „10.000 Euro im Monat durch Rap? Das ist nicht machbar!“

0

Olexesh Von der Musik leben zu können ist der Traum jeden Rappers. In Geld zu baden, sowieso. Olexesh ist jedoch was das Thema Geld angeht nicht naiv und weiß wo die Grenzen liegen.

Im Gespräch mit laut.de analysierte der 385ideal Rapper seine Wunschvorstellung, durchs Rappen irgendwann 10.000 Euro im Monat zu verdienen: „Das ist nicht machbar. Wenn man gerade ein Album rausbringt und viele Einheiten verkauft, kassiert man natürlich schon. Aber regelmäßig pro Monat wäre das schon zu hart. Dafür müsste ich wahrscheinlich irgendeinen krassen Hit entwickeln, der wirklich ständig im Radio läuft.“

Bis auf wenige Ausnahmen, die man an den Fingern abzählen kann, liegen solche Gehälter für die meisten Akteure der deutschen Rapszene in weiter Ferne, ist sich Olex sicher.

Leave A Reply