Team Kuku: Muss Kay Ay in den Knast?

0

Was hat Kay Ay angestellt?

Mittlerweile gibt es einige Informationen zu dem Vorfall.  So ziemlich Anfang Juni, also vor genau einem Monat, postete Drilon ein Foto eines Briefes von der Polizei.

Ehre von Polizisten verletzt

Im Brief steht:

„Am 30.08.2018 um 20:30 Uhr posteten Sie über Ihren Instagram-Account ehrverletztende Äußerungen über die anwesenden Polizeibeamten bei dem Einsatz zu Ziff. 2.

Sie bezeichneten die Beamten als „pic-Kinder“ (türkisch-Bastard) und als „Keks“(Idioten). Durch Ihre Veröffentlichung wurden die Polizeibeamten *****, POK****** in ihrer Ehre verletzt.“

Dabei hatte Drilon geschrieben: „Ok sorry, wir sagen nicht mehr Pic-Kinder und auch nicht mehr Keks“

So markierte Drilon dabei auch Kay Ay, womit sich auch das WIR in seinem Kommentar erklären lässt.

Nun erhält Kay Ay dieses Schreiben:

So soll Kay Ay anscheinend in zwei Wochen seinen Haftantritt angehen! Was geht ab? Kann es sein, dass das die Konsequenz von dem oben beschriebenen Vorfall ist??

Wir waren auf mehr Infos!

Comments are closed.