Top 10 der vulgärsten Rapper: Diese MCs benutzen die meisten Schimpfwörter

0

cursewords Die Streaming-Plattform Deezer analysierte Millionen von Songs und erstellte eine Rangliste mit den vulgärsten Rappern der Welt.

Das Ergebnis: Angeführt wird das Ranking von dem Young Money Star Lil Wayne, gefolgt von Snoop Dogg und Jay-Z, die Platz 2 und 3 belegen. Das Schlusslicht der Top 10 der MCs mit den meisten Schimpfwörtern bilden 50 Cent und Ice Cube.

  1. Lil Wayne
  2. Snoop Dogg
  3. Jay Z
  4. 2Pac
  5. DMX
  6. Eminem
  7. Rick Ross
  8. Busta Rhymes
  9. 50 Cent
  10. Ice Cube

Wirft man einen Blick auf die zehn vulgärsten Songs aller Zeiten so findet sich Lil Waynes „Beat the Shit“ aus dem Jahr 2013 an der Spitze wieder. Weitere vulgäre Songs sind unter anderem „Down for my Ns“ von Snoop Dogg und „Real N*gga Roll Call“ von Lil Jon.

deezer

 

Leave A Reply