Absoluter YouTube-Tiefstand bei Gzuz und LX!

Rapper und ihre Videos auf YouTube sind immer wieder ein Thema, das gerne von den Fans diskutiert wird. Vor allem die Statistiken, die dabei einige Jungs abliefern, sind in den letzten Jahren stets gestiegen. Rapper brachen immer wieder neue Rekorde auf der Videoplattform und jedes Mal hat so ein Rekordbruch für Schlagzeilen gesorgt.

In der Regel geht es dabei um immer höher werdende Zahlen. Anzahl der Likes, Kommentare und natürlich auch der Videoaufrufe standen schon immer im Vordergrund.

Die Jungs von der 187 Straßenbande sind dabei die Rekordhalter und den Rekordhaltern. Immer wieder haben sie es in den letzten Jahren geschafft, YouTube-Rekorde anderer Rapper in tiefe Schatten zu stellen.

Alleine Bonez MC und RAF Camora haben alle paar Wochen für eine solche Meldung gesorgt. Nun ziehen Gzuz und LX mit ihrem neuen Track „Drück Drück“ nach und stellen einen eigenen, ganz besonderen Rekord auf – im Tiefbereich.

Die niedrigste Disslike-Rate aller Zeiten

Auf so einen Rekord kann jeder Rapper stolz sein! Es reicht nicht einfach, dass deine Fans dich feiern. Es ist eine ganz besondere Kunst, kaum Hate zu kassieren!

Fast jeder Rapper kann ein Lied davon singen, dass eine Hater-Gemeinschaft schnell selbst die beste Like-Statistik zerstören kann. Doch Gzuz und LX schaffen das Unglaubliche:

Bei über 10.000 Likes kassieren die Beiden gerade mal 80 Disslikes. Damit liegen sie unter einem Prozent Hate! Anders gesagt – mehr als 99,2% aller Zuschauer feiern das „Drück Drück“ Video!

Diese Mathematik können die Jungs nun selbst feiern und teilen ihre Freude darüber prompt mit ihren Fans. Hier ist der Post von Bonez MC, in dem er den Screenshot der Statistik zeigt:

Bonez MC zeigt den Screenshot von der YouTube Statistik von "Drück Drück" von Gzuz und LX

LIES AUCH:
Die Königsklasse des HipHop: Die 10 meistverkauften Deutschrap Alben aller Zeiten!
LIES AUCH:
Frau an Eminems Seite? Hier ist die Liste aller Frauen die er gedatet hat!