Capital Bra lacht über Arafats Markenanmeldung: „Muss Joker Bra warnen“

0

Arafat schlägt wieder zu

Doch Arafat ist mit Bushido, EGJ und den EGJ-Künstlern wohl noch nicht ganz fertig. Sein nächster Move – er meldet die Künstlernamen der EGJ Rapper als Marken an.

Und er scheint damit durchzukommen. Auch „Capital bra“ findet sich unter seinen Anmeldungen.

Zügig entsteht eine enorme Berichterstattung um diese Vorgänge. Medien schreien vom „Namensdiebstahl“.

Doch Capital Bra lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Auf Instagram nimmt er diese Nachricht mehr als gelassen.

Er meint, dass er wohl Joker Bra auch warnen soll, dass sein Name geklaut werden könnte. Doch warum bleibt Capital so ruhig?

Weiß er etwa, was tatsächlich hinter der Markenanmeldung steht, dass er diese Story so locker nimmt? In den nächsten Wochen werden wir sehen, wohin diese Story führt.

Leave A Reply