Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Redman im Hip-Hop Film How High mit einem Blunt in der Hand

15. Get Rich or Die Tryin’

  • Jahr: 2005
  • Regie: Jim Sheridan
  • Darsteller: Curtis “50 Cent” Jackson, Terrence Howard, Joy Bryant, Bill Duke, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Omar Benson Miller, Viola Davis

Etwa um die Mitte des vergangenen Jahrzehnts war 50 Cent der grösste Rap-Star seiner Zeit. Fiftys immense Popularität weckte das Interesse Hollywoods und seine, unter härtesten Bedingungen geschmiedete Persönlichkeit, wie auch sein Werdegang versprachen Spannung.

Vom Drogendealer zum grössten Rap Star des noch jungen Milleniums, der auf dem Weg- auf wundersame Art und Weise 9 Kugeln überstand; gekonnt wurde Fiftys bewegte Geschichte vom mehrfach Oscar-nominierten Regiesseur Jim Sheridan in bester Hollywood auf Leinwand verewigt.

Der weitgehend autobiografische Film über den Weg zum Ruhm spielt in verschiedenen Schauplätzen von Jamaica über Queens bis in die Kinos der Welt.

Nummer 14

Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen