Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Redman im Hip-Hop Film How High mit einem Blunt in der Hand

12. Brown Sugar

  • Jahr: 2002
  • Regie: Rick Famuyiwa
  • Darsteller: Taye Diggs, Sanaa Lathan, Mos Def, Queen Latifah, Nicole Ari Parker, Boris Kodjoe

Brown Sugar ist die protoypische Hip Hop Liebesgeschichte und folgt der Verbindung von Dre (Taye Diggs) und Sydney (Sanaa Lathan). Der Film beschäftigt sich mit die Frage wie realistisch eine platonische Beziehung zwischen Mann und Frau sein kann.

Enge Freunde von Kindesbeinen an, wird Dre später erfolgreicher A&R und Sydney Chefredakteurin eines prominenten Hip- Hop Magazins. Die Freundschaft gerät an ihre Grenzen als Dre sich mit der “Anti- Sidney” Reese (Nicole Ari Parker) verlobt.

“Brown Sugar” beleuchtet gleichermaßen die Liebe zwischen Dre und Sidney und deren Liebe zu Hip Hop. Während die Protagonisten die Tiefen ihrer Liebe ausloten, werden zeitgleich Einblicke in die Mechanik der Hip-Hop Industrie gewährt.

Nummer 11

Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen