Ist das letzte Foto von Tupac eine Lüge?

0

Jetzt ist es schon 22 Jahre her, dass wir den wohl größten Rapper der damaligen Zeit verloren haben. Doch der Stern von Tupac leuchtet nach wie vor heller denn je.

Auch nach über zwei Jahrzehnten bekommen wir immer wieder Musik von dem Rapper zu hören, was damit zusammenhängt, dass er zu Lebzeiten mehr produziert hat als jeder andere Rapper zuvor oder danach. Seine Legende nährt sich von weitaus mehr Komponenten als nur von seiner Musik.

So wurden in den letzten Jahren immer mehr Umstände des Mordes an Tupac bekannt. Den größten Beitrag dazu leistete der Ermittler des Falles von damals, der seine Erkenntnisse in einem Buch zusammengefasst hat. Einige dieser Erkenntnisse deuteten darauf hin, dass es sich bei diesem Mord um einen Auftragsmord gehandelt hat und nicht um einen schlichten Akt der Gewalt wie zuvor angenommen.

Viel Humbug um Tupac in Umlauf

Doch während es sich hier um die Ergebnisse von offiziellen Ermittlungen handelt, machen auch viele unbestätigte Verschwörungstheorien ihren Lauf. Der verrücktesten Behauptung nach, ist Tupac sogar noch am Leben.

Diese Theorie macht schon seit vielen Jahren die Runde doch erst vor Kurzem wurde sie wieder von Suge Knight Jr. bekräftigt. So soll dieser sogar einen Zeitpunkt angegeben haben, an dem Tupac zurückkommen soll.

Hier geht es jedoch um ein ganz anderes Thema, bei dem allerdings ebenfalls viele Unstimmigkeiten entdeckt wurden. Es geht um das Foto, das angeblich das letzte war das von Tupper geschossen wurde.

Tupacs letztes Foto analysiert – anscheinend ein Fake!

Das berühmte Foto zeigt Tupac im Auto mit Suge Knight am Steuer, das angeblich an einer Ampel geschossen wurde bevor die tödlichen Schüsse fielen. Nun haben jedoch einige Experten das Foto genauer angeschaut und untersucht.

Hier ist ihre Analyse:

Dabei sind Ihnen viele seltsame Sachen aufgefallen. So heißt es, dass das Auto an der Ampel stand, jedoch sieht man in der Scheibe keine Spiegelung der roten Ampel.

Wenn das Auto an der Ampel gestanden haben soll dann müssen die beiden auch fahren müssen, allerdings fällt auf, dass der Zündschlüssel nicht im Schloss steckt. Ist das Foto ein Fake eine Lüge?

Könnt ihr noch weitere Unstimmigkeiten auf dem Bild finden?

Dieser Frage geht die Expertise nach und alles sieht nach einer Täuschung aus. Jetzt stellt sich uns natürlich die Frage warum bei diesem Foto gelogen wurde.

Gründe hierfür werden jedoch höchstwahrscheinlich finanzieller Natur sein. Wir bleiben auf dem Laufenden euch weitere Kenntnisse in diesem Fall gibt.

 

Leave A Reply