Shindy

Shindy wird von seinen Fans stark gefeiert, doch seine letzte Aktion hat Bushido eventuell sehr weit weg von seiner Rente wegbewegt.

So schlechte Bewertungen hat ein Rap Produkt selten abgeräumt. Auf Amazon trägt Shindys „Dreams“ Box eine aktuelle Bewertung von 2,7/5 Sternen. Die Meinungen sind stark geteilt.
shnd_muell

Während die kleinere Hälfte der Fans nach wie vor 5 Sterne vergibt, geben 57% aller Käufer nur 2, oder gar 1 Stern.

Die Käufer sind in Rage, sie fühlen sich verarscht und hintergangen. Der Hauptgoodie der Box ist ein Rucksack. Doch hier wurde offensichtlich nicht viel wert auf Qualität gelegt.

Kunden berichten, dass die Rucksäcke minderwertig sing, nach Chemie stinken und nicht einmal durch den Print mit dem Album in Verbindung gebracht werden können.




Auch die anderen Goodies können die Fans wohl nicht so recht überzeugen.

Das Album selbst wird als langweilig bezeichnet. Die Fans wünschen sich den alten Shindy zurück.

Alles in Allem ist das eine wirklich bittere Erfahrung für Shindy. Eine weitere Reaktion auf die Box ist bei Facebook deutlich zu sehen.

shndy_fans_fall

So sieht Shindys Fankurve auf Facebook aus. Deutlich zu sehen ist die Vorfreude und die darauf folgende Enttäuschung.

Jetzt bleibt nur noch die Schadensbegrenzung und Arbeit an neuer Musik. Viel Erfolg, Shindy!




Werbung

online-casino.de

Werbung


Werbung



Hinter den Kulissen

Bei Hiphopholic signen



Comments

comments