10 wichtigste Fakten über DMX

Frontale Aufnahme von DMX als polygonale Zeichnung

10-interessante-Fakten

In unserer neuen Rubrik „10 interessanten Fakten über: …“ versuchen wir lustige, traurige, einzigartige und interessante Fakten über unterschiedliche Rapkünstler zusammenzutragen – als kleine Abwechslung zu täglich erscheinenden News. Wir beginnen mit dem Rapper DMX.

dmx-4

1. DMX hat eine große Narbe auf seinem Handgelenk, die er sich zugezogen hat, als ein Fan seine Uhr stehlen wollte.

2. DMX hat 15 Kinder, die meisten wurden während seiner vielen außerehelichen „Akitvitäten“ gezeugt.

3. Im Juli 2013 hat DMX aufgrund eines hohen Schuldenbergs Privatinsolvenz angemeldet. Unter anderem war er in Höhe von $1.24 Millionen im Rückstand mit den Unterhaltszahlungen an seine 15 Kinder.

4. DMX hat bis heute weltweit über 30 Millionen Alben verkauft und gehört zu den kommerziell erfolgreichsten Rappern der Welt.

dmx

5. Im Jahr 2000 hat DMX eine seiner Affären geschwängert und behauptete dann in einem Interview, dass er seine damalige Frau nicht betrogen habe – er sei nämlich vergewaltigt worden und sei somit selbst das Opfer.

6. Im Jahr 2004 durchbrach DMX mit seinem SUV ein Sicherheitstor auf dem JFK-Flughafen, weil er die Gebühr in Höhe von $9 vermeiden wollte. Als die Wachmänner ihn festnehmen wollten, behauptete X, dass er ein Bundesagent sei und sie ihn bloß in Ruhe lassen sollen.

7. Seinen kompletten Rücken ziert ein „ONE LOVE BOOMER“-Tattoo, welches er seinem geliebten Pitbull, der von einem Motorradfahrer überfahren wurde, gewidmet hat.

OneLoveBoomer

10 wichtigste Fakten über DMX

11 Gedanken zu „10 wichtigste Fakten über DMX

  1. Der hat einfach nicht mit seinem Erfolg umgehen können. Das ganze Geld, die Filme. Wie hat er gelebt?alles zum Fenster rausgeschmissen, Groupies geschwängert, Steuern?was ist das?Ich bin reich, das passt schon alles. Und dann kamen die Drogen, danach hat er wohl über nichts mehr ne Kontrolle gehabt.
    Es gibt doch auch dieses Video, wo er nichts mit dem Internet anfangen kann. Ihn überfordert schon das Internet. Als wäre er ein Opa. Ich mein so ganz frisch war er nie. Angeblich soll er auch mit Hunden sex gehabt haben. Aber echt schade, dass er so kaputt ist.

  2. DickeFrau …. kapier mal das die Person DMX vom Mainstream zerstört wird weil er eben angefangen hat kein „party up“ oder „we ride here“ songs mehr zu produzieren… das album „the great depprission“ ….

    und wenn ein Chef einer Firma „privat!insolvenz“ anmeldet dann heißt es nicht das seine Firma/Firmen auch pleite sind.

  3. Was ist denn dein Problem?
    Der Erfolg ist ihm zu Kopf gestiegen und die Drogen haben ihn dann weiter kaputt gemacht. Kapier du das mal!
    Komm hier doch nicht mit Verschwörungstheorien. Die „Industry“ hat ihm wohl kaum sein Geld weggenommen.
    Und in Sachen Wirtschaft brauchst du mir nichts erklären!

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen