Kategorien
Featured

Das sind die Besten Rapper Aller Zeiten [Die Große Liste]

Notorious B.I.G. – Der Perfekte

Beste Rapper der Welt und aller Zeiten: Notorious B.I.G. alias BIggie

Notorious B.I.G. und Tupac Shakur sind unzertrennliche Namen. 2Pac und Biggie. Die größten Namen des Raps, die sogar deine Oma kennt.

Die beiden Hauptdarsteller der traurigsten Story der Musikindustrie und Legenden, die Jahrhunderte überdauern werden. Die Geschichte von Notorious B.I.G. zeigt uns den Weg eines sehr talentierten Künstlers, der schon in jungen Jahren Menschen mit seinen Rapskills auf New Yorker Straßen begeistern konnte.

Seine Karriere entwickelte rasant und sein Stern schien hell, bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein feiger Anschlag auf Biggie sein Leben beendete. Genau wie Tupac, wurde auch Biggie von Kugeln in seinem eigenen Auto getroffen. Jede Hilfe kam zu spät.

Die schwarze Ironie seiner Karriere ist, dass seine Alben „Ready To Die“ und „Life After Death“ heißen, wobei Biggie wenige Wochen vor der Veröffentlichung der zweiten Scheibe erschossen wurde.

Ist es nicht erstaunlich, dass ein Künstler mit nur 2 Alben zu einer Legende der Industrie aufgestiegen ist? Wenn man bedenkt, dass Biggie keinen einzigen schlechten Song geschrieben hat, dann ist das nachvollziehbar.

Alle Songs, die von Biggies Hand stammen, erlangten hohe Positionen in den Charts und somit ist Notorious B.I.G. der einzige perfekte Rapper aller Zeiten. Seine große Kunst und Stärke lag offenbar in dem extrem hohem Qualtitätsanspruch, den er an den Tag legte.

Genau deshalb herrscht oft die Vorstellung, dass Biggie und Tupac etwas gleich viele Songs geschrieben haben. Weiter weg von der Wahrheit kann man nicht sein sein, denn Tupac produzierte Songs wie eine industrielle Druckmaschine.

Beste Alben von Notorious B.I.G.: Ready To Die und Life After Death

Tupac

Schreibe einen Kommentar